HOME
SEMINARE
JUGENDAUSTAUSCH
EU-PROJEKTE
SUPPORT DIENSTE
TEAM
Espanol English

Descubrir nuevos caminos...
Neue Wege entdecken...
Discover new paths...

mainimage

Neue Wege entdecken

Untersützung bei der persönlichen Neuorientierung und dem Aufbruch in neues Terrain in Veränderungsprozessen

Wandel ist Teil des Lebens. Manchmal verändern wir unsere Lebensumstände aktiv, manchmal geschehen die Veränderungen jedoch auch mit uns und/oder in unserem Lebensumfeld. Das größte Handicap auf dem Weg zu Veränderung ist oft, dass wir uns auf der einen Seite zwar etwas wünschen, aber auf der anderen Seite durch den Mangel an Bewusstsein unserer eigenen Widerstandsmuster, nicht wahrnehmen, wie wir genau diese Veränderung selbst blockieren. Deshalb kann es hilfreich sein, Unterstützung in Anspruch zu nehmen, bevor der Grad an Unzufriedenheit so enorm werden muss, um den eigenen Widerstand dann doch zu überwinden. Es braucht in jedem Fall Zeit und Mut sich diesen Veränderungen zu stellen, damit Vergangenes losgelassen und wieder neue Kraft gefunden werden kann. Diese Zeit wollen wir uns hier nehmen.

Dadurch wird es wieder möglich neue Chancen zu erkennen. Ein Blick auf eigene Stärken und Potentiale und die Auseinandersetzung mit eigenen Zielen und Wünschen hilft dabei "Schritt für Schritt" wieder Energie, sowie auch Vertrauen in das eigene Tun und Wege zu finden, um Wunschziele auch erreichen zu können. Wir nützen im Besonderen den Raum Natur und unsere kreativen Potentiale zum Wiederentdecken eigener Sehnsüchte und Wünsche, zur Orientierung, sowie zum Stecken neuer Ziele für die Zukunft. Im Rahmen des Seminars besteht die Möglichkeit sich mittels geführter Meditation zu entspannen und loszulassen bzw. selbst Techniken zur Meditation zu erlernen. Positive Erfahrungen beim Durchlaufen von Prozessen des Wandels, welche uns im Laufe des Lebens sowohl im Privaten, wie im Beruflichen immer wieder begegnen, helfen uns auch künftigen Erlebnissen offener zu begegnen.
Termin 1: 25. November - 1. Dezember 2018 , € 1050,- pro Person
Das Angebot inkludiert 5 Seminartage, gemeinsames Abendessen am Ankunftstag, Verpflegung während der Seminarzeiten, 6 Nächtigungen im Einzelzimmer in einer ländlichen Unterkunft in der Axarquia, Transfer vom und zum Flughafen. Nicht enthalten sind Flugkosten nach Málaga, sowie Verpflegung außerhalb der Seminarzeiten. Ausflüge an seminarfreien Tagen können auf eigene Kosten gerne organisiert werden.